Aktuelle Informationen

Covid-19

Aktuelle Sicherheitshinweise zu Covid-19

Ticketinformationen

Da die aktuelle Rechtslage bzgl. Ticketrückgaben und Ausstellen von Gutscheinen noch auf EU- und Bundesebene geklärt wird, können wir Ihnen leider noch keine klare Aussage hierzu geben. Sobald uns für betroffene Veranstaltungen, Ersatztermine, Rückerstattungsmodaliäten und die Rechtsklarheit bzgl. der Gutscheinregelung vorliegen, teilen wir diese umgehend über Ihren Ticketanbieter per E-Mail mit. Dieser wird Sie auch über das weitere Vorgehen in Kenntnis setzen. Die gekauften Tickets behalten bis auf Weiteres ihre Gültigkeit.

Diese Liste der Veranstaltungen wird kontinuierlich aktualisiert:

  • Randy Newman am 29.05.2020 (WIRD VERLEGT, NEUER TERMIN FOLGT)
  • Dieter Thomas Kuhn & Band am 20.06.2020 (VERLEGT, NEUER TERMIN 03.07.2021)
  • Mando Diao am 26.06.2020 (VERLEGT, NEUER TERMIN 15.08.2021)
  • Sarah Connor am 03.07.2020 (VERLEGT, NEUER TERMIN 24.07.2021)
  • Dido am 12.07.2020 (ABGESAGT, KEIN ERSATZTERMIN)
  • Deep Purple am 15.07.2020 (VERLEGT, NEUER TERMIN 20.07.2021)
  • Sting am 18.07.2020 (VERLEGT, NEUER TERMIN 17.07.2021)
  • Nils Frahm am 24.07.2020 (ABGESAGT, KEIN ERSATZTERMIN)
  • Pixies am 25.07.2020 (VERLEGT, NEUER TERMIN 30.07.2021)

Update 17.04.2020

Sommer, Sonne, Superstars – Open Air Konzerte auf den schönsten Plätzen in Mainz

Das verspricht Summer in the City seit vielen Jahren und gehört zum Mainzer Sommer einfach mit dazu, um diesen noch bunter zu machen. Dieses Jahr wollten wir 10 Jahre der Open Air Konzert Reihe mit Euch feiern. Und es schmerzt, Euch mitteilen zu müssen, dass aufgrund des bundesweiten Veranstaltungsverbots bis zum 31. August 2020 Summer in the City 2020 nicht wie geplant stattfinden kann. Dabei haben wir Euch so einen bombastischen Mix aus internationalen Top-Acts, deutschsprachigen Hochkarätern und jungem Wind zusammengestellt, um den Open Air Sommer für alle Mainzerinnen und Mainzer erlebbar zu machen. Doch die Gesundheit aller geht natürlich vor!

Die Zeiten verlangen Umsicht im Moment, Respekt und Demut. Wir sind bereit, die Entscheidung von Bund und Land voll mitzutragen. Dennoch sind hier noch viele Fragen offen. Wir erwarten in Kürze die offiziellen behördlichen Verfügungen und Regelungen und können euch dann ein Update geben. Mit Künstlern und Managements arbeiten wir bereits mit Hochdruck daran, die Konzerte 2020 möglichst auf 2021 zu verlegen, damit ihr eure Lieblingskünstler im nächsten Sommer in Mainz sehen könnt.

Unser Team arbeitet unermüdlich daran, die kommenden Schritte festzuzurren und individuelle Lösungen für jedes Konzert zu finden. Doch dafür benötigen wir noch ein paar Tage. Bitte habt Nachsicht, dass wir heute noch keine Antworten auf all Eure Fragen haben. Wir melden uns schnellstens mit allen Infos auf allen Kanälen bei euch!

Stand 07.04.2020

Die Entwicklungen rund um Covid-19 nehmen wir sehr ernst. Daher steht die mainzplus CITYMARKETING GmbH im engen, stetigen Austausch u.a. mit dem Deutschen Roten Kreuz, den Gesundheitsbehörden (u.a. Gesundheitsamt Mainz-Bingen) sowie dem Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. (EVVC), dem German Convention Bureau e.V. (GCB) und der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. (DZT), um die aktuellen Entwicklungen zu verfolgen und zeitnah reagieren zu können.

„Summer in the City“ ist eine Open Air-Konzertreihe von mainzplus CITYMARKETING, welche die schönsten Plätze in Mainz mit einem bunten Sommerprogramm zum Blühen bringt. Unterschiedliche Künstler treten auf der Zitadelle, im Volkspark und auf dem Domplatz auf, um einen rundum tollen Open Air-Sommer in Mainz zu gestalten.

Leider kam es aufgrund der derzeitigen Lage – bedingt durch die aktuelle Corona-Krise – nun zu der ersten Absage seitens eines Künstlers:

24.07.20 Nils Frahm (ABGESAGT, KEIN ERSATZTERMIN)

Aufgrund von Covid-19 zu kommt es aktuell vermehrt zu Absagen oder Verlegungen in der gesamten Veranstaltungsbranche. Davon sind auch Konzerte, die im Rahmen von „Summer in the City“ stattfinden, nicht ausgeschlossen – unter anderem, weil Künstler mit ihren Managements entscheiden, gesamte Touren zu verlegen. So auch im Falle des Konzerts von Nils Frahm, das nun ersatzlos seitens des Künstlermanagements abgesagt wurde.

Sie dürfen versichert sein, dass wir die Sachlage weiterhin intensiv beobachten und Änderungen und Ankündigungen öffentlich kommunizieren, sofern es Neuigkeiten gibt. Aktuell findet die Open Air-Konzertreihe „Summer in the City“ wie geplant statt – wir müssen die aktuelle Sachlage aber tagtäglich beobachten und bewerten. Im Vordergrund steht natürlich die Gesundheit aller! Wir bitten jedoch zu berücksichtigen, dass unser Handeln und damit ggf. verbundenen Absagen und Verlegungen an eine rechtmäßige Verordnung, die von verantwortlichen Behörden ausgesprochen wird, gekoppelt ist – sofern ein Konzert nicht durch den Künstler selbst abgesagt oder verlegt wird. Wir versichern, alle Konzertbesucher umgehend zu informieren, sobald weitere Open Air Konzerte betroffen sind und bitten um Geduld und Verständnis.

Summer in the City Magazin

Weitere Informationen über Künstler & Konzerte der Saison 2020
finden Sie auch in unserem Summer in the City Magazin.

LIVE Juni-Juli 2020
SUMMER IN THE CITY

Download
E-Paper online bei Yumpu lesen